• Pascale Müller

Love is in the air - Tipps zum Braut Styling

Aktualisiert: 2. Juni 2019



Bild: sofiyka4

Gehörst Du zu den Glücklichen, die 2017 heiraten werden? Wie schön, ich freue mich für Dich!

Ich nehme mal an, dass Ihr schon ziemlich weit seid mit den Hochzeitsvorbereitungen (Location ausgesucht, Einladung oder Save the date an die Gäste versandt, etc). Aber vielleicht kann ich Dir ja trotzdem noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben...zum Thema Braut Makeup...schadet ja nie, oder?

Vorbereitung ist alles

Das Wichtigste zuerst. Euer Hochzeitsfest steht und fällt mit Eurer Planung und den Helfern, die Euch unterstützen und dafür besorgt sind, dass Euer Tag reibungslos abläuft.

Arbeitet am Besten mit einer Checkliste (To Do Liste) und denkt auch daran, dass Ihr an Eurem Hochzeitstag nicht Zeit habt, selbst hinter allem herzurennen. Delegiert diese Aufgaben an Personen, denen Ihr vertraut und die in Eurem Sinne handeln werden.

Denkt auch an eine Schlechtwetter-Variante falls Ihr einen Teil des Fests draussen plant (und sei es nur indem Ihr Regenschirme oder warme Decken für die Gäste zur Verfügung stellt).

Braut Styling

Auch was das Braut Styling angeht, solltest Du einen Plan haben und Dich frühzeitig umschauen, wen Du engagieren möchtest. Nicht, dass Deine Wunsch Visagistin oder Deine Coiffeuse genau an Deinem Hochzeitstag bereits von jemand anderem gebucht sind.

Ich würde Dir davon abraten, Dein Styling selbst in die Hand zu nehmen. Nicht weil ich glaube, dass Du das nicht kannst, sondern weil der Tag aufregend genug ist und Du Deinen Hochzeitstag einfach besser geniessen kannst, wenn Du Leute hast, die das für Dich erledigen.

Zudem verwenden Profis Produkte und Techniken, die dafür sorgen, dass Dein Makeup und Deine Frisur auch wirklich den ganzen Tag bis spät in die Nacht halten.

Lass Dich wie ein Promi oder eine Prinzessin verwöhnen und mach bereits Dein "getting ready" zu einem Happening! Am Besten zusammen mit Deiner Trauzeugin und/oder Mutter/Schwester und einem ersten "kleinen" Prosecco. Natürlich macht es noch mehr Spass, wenn der Fotograf Deine Verwandlung zur Braut für die Ewigkeit festhält. In unserem Fotobuch sind volle 10 Seiten meinem Getting ready gewidmet. Ich gebe zu, dass das sehr viel ist, aber ich freue mich jedes Mal wieder von Neuem, wenn ich mir das Buch anschaue. (Smile)

Vereinbare unbedingt einen Probedurchlauf für Makeup und Haare. Sammle im Vorfeld dazu Bilder von Looks, die Dir gefallen (z.B. in Pinterest) und teile diese Bilder mit Deiner Visagistin/Coiffeuse.

Setze auf wasserfeste Mascara und wasserfesten Eyeliner sowie generell langanhaltende Produkte. Bereite ein kleines "Touch-up Kit" für den Hochzeitstag vor, damit Du zwischendurch Dein Makeup auffrischen kannst. Oder buche die Visagistin für den ganzen Tag, damit sie das für Dich erledigt.

Weitere Tipps zu Planung, Probedurchlauf, Kosmetikbehandlungen und was für Produkte sich für das Touch-up Kit eignen, habe ich in meinen Style Tipps für Dich zusammengestellt. Hol Dir hier Dein Gratis Exemplar!

Ich wünsche Dir ein unvergessliches Hochzeitsfest! 💖

Herzlichst

Pascale

Gefällt Dir der Blogpost? Über ein Like, ein Share oder einen Kommentar Deinerseits freue ich mich sehr.

Follow me on Bloglovin

Fotos: F. Roncato

#Hochzeit #Braut #Makeup #TouchupKit #Styling #Love #Liebe #Heiraten #Frisuren #Produkte #StyleTipps #Visagistin #BrautBräutigamMagazin #IchwünscheHochzeitshomepage #PinkBridesHandbuch #Hochzeitsplaner

KONTAKT

Simply Stylish by Pascale Müller

CH-8038 Zürich

 

Tel.      +41 (0) 44 482 08 33

Email  info[at]simply-stylish.ch

ÜBER SIMPLY STYLISH

NEWSLETTER

  • Facebook - White Circle
  • Pinterest - White Circle
  • Instagram - White Circle